ball

Hyperopie – Weitsichtigkeit

Grafik: Hyperopie – Weitsichtigkeit


Mit Hyperopie ist die Weitsichtigkeit gemeint. Menschen, die weitsichtig sind, können nahe Objekte schwer erkennen. Bei ihnen ist das Auge vergleichsweise kurz. Im Gegensatz zur Kurzsichtigkeit treffen die Lichtstrahlen hier erst hinter der Netzhaut zusammen, was ein verschwommenes Bild zur Folge hat. Die Sehschwäche kann mit Hilfe einer LASIK-Behandlung nachhaltig ohne Schmerzen behoben werden.

 

Achtung neue Adresse!

Augenklinik Heuberger
Laserabteilung
Fährweg 10
4600 Olten
Tel.
Fax
+41 62 206 77 24
+41 62 206 77 26
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!